Informationen zur Bestickung


BESTICKUNG UND TRANSFERDRUCK

Pro Stick wird ein Stickprogramm entwickelt, welches einmal bezahlt wird (Fixkosten) und danach beliebig oft (auch für andere Zwecke) wieder verwendet werden kann. Die Stickkosten erfragen Sie bitte bei Ihrem Vertriebsansprechpartner.

Für Transferdrucks wird ein Transferfilm entwickelt. Die Mindestabnahmemenge beträgt 25 Stück. Der Preis für Transferdrucks ist abhängig von der Größe des Logos sowie der Anzahl der darin enthaltenen Farben. Es fallen bei Transfers keine zusätzlichen Film- oder Schablonenkosten an (keine Fixkosten).


Vorgaben zur Bestickung und Transfererstellung


DATEIFORMATE FÜR DRUCKVORLAGEN
• Vektorbasiert: AI, EPS, PDF

UMSETZUNG
• Alle Vorlagen werden 1:1 umgesetzt und nicht nachbearbeitet.
• Ist die Vorlage zu groß für die jeweilige Stickposition wird die Grafik ohne weitere Rücksprache auf das maximale Maß verkleinert.

MINDESTGRÖSSE DER BUCHSTABEN
• Bei Sticks muss der kleinste Buchstabe innerhalb eines Schriftzugs technisch bedingt mindestens 6 mm groß sein, damit die Sticknadel diesen darstellen kann und das Logo gut lesbar ist.
• Bei Transferdrucks beträgt die minimale Buchstabengröße 3 mm.

FARBVERLÄUFE
• Farbverläufe können nur gedruckt, aber nicht gestickt werden
• Teilen Sie uns bitte Ihre gewünschten Farben mit, wir wählen dann aus der Farbkarte aus und machen Ihnen Vorschläge.




Schöffel benutzt auf dieser Seite Cookies, um Ihnen ein umfangreiches Erlebnis sowie eine bessere Nutzung der Website bieten zu können. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung zu oder finden hier unsere Datenschutzrichtlinien.